Aufstehen.de – eine neue Sammlungsbewegung

Heute kam die Nachricht: es gibt eine neue Sammlungsbewegung für das Soziale. Für all das was die SPD seit Willy Brandt nicht mehr hinbekommt. Nur dran denken, früher gab es einen Sozialen Wohnungsbau, früher gab es einen Sozialstaat. Es gab einen Platz für Menschen.

Wer mag, kann unter Aufstehen.de nachschauen. Die Seite Aufstehen.de ist sehr interessant! Denn es geht um menschliche Anliegen. Es geht um Dinge, die Menschen wichtig sind.

Das kommt sehr modern und angenehm unaufgeregt in einzelnen Videobotschaften rüber. Unbedingt einfach mal anschauen …

 

 

[1] Die “Welt” berichtet: “36.000 Anmeldungen für Wagenknechts Sammlungsbewegung „Aufstehen“”

[2] “Sahra Wagenknechts politische Sammlungsbewegung ist online – ohne Sahra Wagenknecht”, Artikel aus der “Neuen Zürcher” vom 4.8.2018

error: Content is protected !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen