China nimmt uns Deutschen (und Europa) nicht mehr meinen/unseren Plastikmüll ab

Das war die zweite große Nachricht “aus und mit China” heute: China nimmt uns Deutschen (und Europa) nicht mehr unseren Plastikmüll ab. Das stand heute in der “Süddeutschen Zeitung”. Ganz klar gesagt, das Märchen mit den Parkbänken aus all dem Plastikmüll, den sogenannten Plastik-Wertstoffen und das Märchen mit dem Recycling-Plastik, nebst den neuen Plastikverpackungen aus dem alten Plastikmüll, habe ich Euch ohnehin nie geglaubt.

Mich hat das mit dem vielen Plastik einfach immer nur genervt. Alles und jedes wurde in Plastik verpackt, Plastikschale, Plastikhülle und das Verpackte noch einmal in ein Plastiktütle. Im Laden konntest du das Plastikgelumpe nicht lassen, da sind sie dir nach: “Sie haben Ihre Wertstoffe vergessen. Die haben Sie mitgekauft. Die müssen Sie daheim entsorgen”. Im Notfall hat das Ladenpersonal dir erklärt, wie das mit dem Plastikmüll läuft: Mitnehmen ud in den gelben Sack stecken …

Sooo, ins ferne China ist das viele Plastik dann in den  leeren Containern der Retoure verschickt worden … Das hieß wohl nur “duales System”, weil die Container mit Waren aus China kamen und der Plastikmüll dann in genau diesen Containern auch wieder auf dem Rückweg nach China reiste? Dual eben halt.

Allerdings hätte ich nie gedacht, daß mein Plastikmüll nach China geht. Irgendwie haben die mich so manipuliert, dass ich geglaubt hatte, die würden das Plastik verbrennen (sogenannt thermisch verwerten, das habe ich als Fachvokabel extra gelernt). Die haben mir die Geschichte mit den Parkbänken nur erzählt, auf das ich die Geschichte mit dem Verbrennen (richtiger: thermisch verwerten) umso bereitwilliger glaube.

Und ich Simpel hab natürlich nie nachgefragt oder gar selber nachgeforscht, weil die mir diese dünnen gelben Plastikbeutel geschenkt haben, in den ich den ganzen Plastikmüll eingepackt habe. Voll blöd, habe ich die gelben Säcke dann auch noch mit Klebeband überklebt, weil die so dünn waren. Frisch, fromm, fröhlich frei – haben die dann das ganze Zeug nach China verklappt. Ich mache mir da nun wirklich und echt Vorwürfe !!! Auch und gerade für das Glauben der Lügengeschichtles …

 

Zero Waste: besser leben ohne Müll

error: Content is protected !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen