Hüttenrenovierung und wir sind heute doch alle Ökos …

Sooo. Jetzt ist wieder Freitag-Abend. Es weht vom Schuhmarkt her sanft betulich  die Musik unserer Stadtmusik zum Hüttle hinauf. Wie immer bei mir, mit hier droben: das Spitzle. Obwohl ich Blasmusik sonst eher nicht gar so wertschätze – sondern eher Folk & Klassik liebe – mag ich die Blasmusik unserer Stadtkapelle sehr. Weil – die hat Drive.

Das mit der Hüttenrenovierung wird sich noch länger hinziehen. Nicht das ich nicht ständig dran bleiben würde. Sondern das liegt schlicht daran, daß eine kostengünstige und gleichzeitig auch umweltgerechte Renovierung und Sanierung einfach unglaublich viel Zeit braucht.

Der Erbauer des Hüttles hat einen bestimmten Außenbereich des Hüttles mit den Holzschutzmitteln des Marktführers behandelt. Das war damals ja auch eine höchstpraktische Sache. Man weiß allerdings heute, daß diese Holzschutzmittel – ganz sicher in den 80ern und 90ern noch – nicht “gar so übermässig gesund” waren.

Wir sind ja heute alle mehr oder weniger Ökos. Sagen wir es einfach so, heute bevorzugen wir bei der Holzbehandlung Bienenwachs oder Leinöl. Ich schleife also die mit Holzschutzmittel behandelten Holzbereiche nun gründlich mit einer Schleifmaschine mit (!!!) Staubbeutel ab. Schleife vieles dann zeitintensiv noch von Hand ab, weil es in der Öberfläche viele Kanten hat. Anschliessend  werden die Bereiche dünn mit Bienenwachs behandelt, welches hungrig vom Holz aufgesogen wird. Das muß ich alles immer ein paar mal wiederholen und all das braucht seine Zeit.

Ich werde also mindestens noch zwei Wochen mit der Hütten-Renovierung/Sanierung beschäftigt sein. Natürlich wäre das mit einer Holzschutzlasur viel viel schneller gegangen. Aber wir “Ökos” wollen es ja nicht schnell, sondern viel gesünder …

 

error: Content is protected !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen