Jeder (und Jede) schickt mir seine (und ihre) Datenschutzerklärung …

 

Es ist grauenvoll! Und ich frage mich, ob unsere Europäische Kommission dies auch nur ansatzweise realisiert hat. Die DSGVO-Brodel-Küche kocht gerade über. Wie die Milch im Michtopf, wenn man nicht aufgepasst hat.

Täglich erhalte ich hunderte von Datenschutzerklärungen per Email. Es ist der reine Wahnsinn. Jeder/jede der/die seine/ihre Datenschutzerklärung fertig hat, scheint zu denken: Schicken wir die dem Reiniger. Den freut das.

Das Verschicken der Datenschutzerklärung per Email ist moderner Ablasshandel. Weil man keine absolute Datensicherheit erreichen kann, verschickt man geschäftig die Datenschutzerklärungen.

Es ist um Himmels-willen nicht notwendig, daß mir jeder das schickt. Und ich lese die ohnehin nicht mehr. Denn kennst Du eine – dann kennst Du alle. Ich sammele ja auch keine AGB´s.

Es versteht sich, daß ich jetzt einen Spamfilter setze.

 

 

error: Content is protected !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen