Kreative Lösungen: Wohnen auf dem Dach

In Zeiten des Umbruches sind kreative Lösungen – Lösugen, die nicht am Gewohnten, Vertrauten festhalten wollen – dringend nötig. Wir alle wissen, Wohnraum ist (gerade in den Ballungsgebieten) knapp und wird immer teurer. Da ist es höchst interessant, daß eine Gruppe Berliner Architekten das Wohnen auf dem Bach “erfunden” hat.

Es wird ein Tiny Haus auf’s Dach gestellt. Der Berliner Senat hat bereits ermitteln lassen, daß alleine in Berlin rund 50.000 Dächer ein Tiny Haus aufnehmen könnte. [Die statischen Probleme werden in diesem Zusammenhang nicht diskutiert].

Zum Artikel in der “Berliner Zeitung” geht’s hier. 

 

error: Content is protected !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen