Pollenflug. – Nix mit dem Streichen vom Hüttle …

Da ist eher wenig mit dem Renovieren voran gegangen. Und da muß schon noch etwas gehen. Denn was nicht geklappt hat, das Hüttle streichen.

Nicht wegen der kühlen Temperaturen, sondern wegen des Pollenfluges. Es ist unglaublich, wie viel wir gerade an leuchtend gelben Blütenstaub haben. Täte ich streichen, wäre die Oberfläche überall mit dem Blütenstaub voll. Quasi angeklebt.

Laut Radio soll es sich bei den Pollen um Fichtenblütenstaub handeln. Was ja nicht uninteressant ist: Schwarzwald und Fichten – Fichten und Pollen. Passt schon.

Da bewegt sich doch was im Black Forrest: zumindest die Blütenpollen …

 


Das mit den Blütenpollen in diesem Jahr ist gigantisch. Es hatte den gelben Blütenstaub bei uns ins Haus geweht und ich musste lange saugen um das Haus von der Farbpracht zu befreien. Das hatte etwas vom Holi-Festival: ein knallgelber Farbzauber, den man aber nicht im Haus haben möchte ….

 

 

error: Content is protected !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen