Opera, Surfen über VPN und jetzt auch mit Leseansicht

Mein Lieblingsbrowser ist momentan unbedingt Opera. Opera bietet die Möglichkeit über ein VPN zu surfen. Dies ist eine sichere Art im Internet zu surfen, da die Datenströme getunnelt sind. Du bist nicht so angreifbar, es ist unwahrscheinlich, daß jemand deine Daten trackt und mitliest.

Ein wenig gestört hatte mich bei Opera, daß ich nicht wie bei Firefox die praktische Leseansicht hatte. Ich finde die Leseansicht bei Firefox nämlich höchst praktisch, weil ich bei Artikeln, Berichten, Studien nur den relevanten Dokumententeil angezeigt bekommen möchte.

Es ist aber bei Opera über die Erweiterungen bequem möglich auch in Opera die Leseansicht zu erhalten. Dazu installieren Sie in Opera die Erweiterung Reader View. Und fertig, Sie erhalten in Opera wie in Firefox gewohnt, die Leseansicht.

 

Beschreibung Reader View.

error: Content is protected !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen