Von RAL-Farben und der Umrechnung Pantone in RAL

 

Beim Hütterenovieren und dem Neuanstreichen kommt man zwangsläufig auf neuzubeschaffende Lacke und damit die RAL-Farben. Zuerst wollte ich Teile des alten “grünen” Anstriches durch Lime Punch [#COD725] ersetzen. Lime Punch ist Pantone Modefarbe des Jahres 2018 und allgegenwärtig.

Gerade weil Lime Punch überall anzutreffen ist, war die Frage, ob ich für´s Hüttle auch Lime Punch möchte. Denn nichts ist weniger zeitlos als eine Modefarbe – und das Hüttle trotzt ja seit Jahrzehnten der Zeit.

Nun gibt man eine Lackfarbe eher selten in Pantone an. Auch die Angabe eines Hex-Codes würde bei Baumarktverkäufern  nur für reichlich Verwirrung sorgen, Denn da ist die RAL-Farbtabelle, die erstmals 1927 vom Reichsausschuß für Lieferbedingungen erstellt wurde, das Farbmaß der streichenden Welt. Das RAL-Institut findet man im Internet praktischerweise unter RAL.de.

Eine direkte Umrechnung Pantone – RAL und RAL – Pantone ist nicht möglich. Eine ganz hervorragende Hilfestellung für die Umrechnung von RAL-Tönen in Pantone oder CMYK befindet sich bei RiemerDruck Hamburg.  Auch bei der Visual Graphics Werbeagentur findet man eine geeignete Umrechnungstabelle.

Anfänglich war RAL 6011, Resedagrün die Farbe der Wahl. Es wird nun Pastelltürkis (RAL 6034, #7aacac) werden, wenn ich denn die Farbe beschaffen kann. RAL 6034 ist in der Farbzusammenstellung RAL Classic enthalten, hat für mich eine typische 60er-Jahre -Anmutung, ist eine Kombination des Grüns des Gartens und des Blau des Himmels. “Nix da” – keinesfalls kommt das gelbgrüne Lime Punch in Frage, sondern allein das blaugrüne Pastelltürkis* …

 

 


*Und – den hier angebotenen RAL Classic Farbfächer K7  zu 13,95 netto werde ich mir bald kaufen, denn ohne Farbfächer läuft auch die RAL-Farbbestimmung nicht exakt ab. Das Auge ist gefragt.

Also: auch RAL war und ist eine gute Idee, um verlässlich über Farben zu kommunizieren …

error: Content is protected !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen